Blumen für die Kunst 2017

«Die Dame im Kimono» von Otto Wyler und die florale Interpretation von Meisterflorist Andreas Geissmann machen Lust auf mehr. Für die Ausstellung «Blumen für die Kunst 2017» im Aargauer Kunsthaus konnte FLOWERS TO ARTS wieder Schweizer Top-Floristen gewinnen – darunter sind auch neue Namen. Sie interpretieren vom 7. bis 12. März 2017 14 Werke aus der Sammlung mit Kreationen mit blumigen Kompositionen.

Posted in Allgemein.